Spiritualität ist ein untrennbarer Teil der Naturwissenschaft

Dr. Ulrich Warnke bezieht seine Arbeit unter anderem auf die Seelenforschung von Dr. C. G. Jung sowie auf eine wissenschaftliche Forschung mit sehr zahlreichen Bezügen und eigener umfangreicher Publikation. Sein zentrales Thema ist die Wieder-vereinigung von Spiritualität mit den Naturwissenschaften. Nur so kann der Mensch in seiner Ganzheit erfasst werden. Für mein Angebot ist seine Forschung zum Thema Selbst, Höheres Selbst und Wahres Selbst aufgrund der besonders verständlichen

Darstellungsweise von beson-derer Bedeutsamkeit. Dabei sind hochwirksame Methoden und Praktiken zur bewussten Wiederverbindung zum HIGHER SELF beim HD DEEP INSIDE DIVE+ von TCMM eingeflossen. Genauere Informationen erhältst Du hier und in meinen Coachings und Begleitungen.

Im ersten Video erläutert Dr. Warnke seine These, das Spiritualität als Teil der Wissenschaft zu sehen ist. Im zweiten Video geht er vertiefend auf weitere Thesen seiner Arbeit ein. Im dritten wird er generös durch die Tochter von Werner Heisenberg und dem Enkel von Thomas Mann, durch deren Sicht zur Quantenphysik flankiert.

Dr. Ulrich Warnke war vor seinem Ruhestand tätig an der Universität des Saarlandes mit Arbeitsschwerpunkten Bio-medizin, Umweltmedizin und Biophysik. Links zu externen Videos  findest Du hier: 

Seit 1969 gibt es seine Forschungen auf dem Gebiet Wirkungen elektromagnetischer Schwingungen und Felder einschließlich Licht auf Organismen. Seit 1989 war er Leiter der Abteilung Biomedizin-Technik; konstru-ierte diverse Therapie- und Diagnosegeräte und führte zahlreiche Studien und Publikationen zur biowissen-schaftlichen Grundlagenforsch-ung. durch. Weitere Links zu seinen Büchern folgen. 

Quelle: www.kompetenzinitiative.com

Push Logo to go back

Universitäre Biomedizin Forschung trifft HIGHER SELF

Konzept: Dr. Ulrich Warnke

Copyright 2024